Top-Themen:
 
 

Aktuelles

02.04.2015

Neue Richtlinie für die „Förderung von Energiemanagementsystemen“ veröffentlicht

Am 01.04.2015 wurde eine neue Richtlinie für das Förderprogramm „Förderung von…

mehr erfahren

06.03.2015

Novelle des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G): Für wen gilt die neue Energieauditpflicht?

Verpflichtende Energieaudits für Nicht-KMU – Zustimmung im Bundesrat zur Novelle des…

mehr erfahren

16.01.2015

Förderung energieeffizienter Kälte- und Klimaanlagen

Wie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) vermeldet, wurden in 2014…

mehr erfahren

Abwärmenutzung

Heute verfügbare Energieeffizienztechnologien bieten sehr gute Möglichkeiten, den betrieblichen Energiebedarfdurch die Nutzung von Abwärme dauerhaftzu reduzieren. Mehr erfahren

Dämmung industrietechnischer Anlagen

Investitionen in die Dämmung betriebstechnischer Anlagen sind hoch wirtschaftlich. Mehr erfahren

Energieaudit

Im Rahmen der Energiewende in Deutschland misst der Gesetzgeber den Energieaudits eine wichtige Rolle zu. Für große und verbundene Unternehmen gilt ab Ende 2015 eine gesetzliche Pflicht, für kleine und mittlerer Unternehmen ist das Energieaudit …  Mehr erfahren

Energiemanagement

Ein betriebliches Energiemanagement ist ab 2013 Voraussetzung für Spitzenausgleich bei der Energie- und Stromsteuer. Mehr erfahren

Energy Efficiency Award

Die Initiative EnergieEffizienz zeichnet besonders herausragende Energieeffizienzprojekte in Industrie und Gewerbe mit dem Energy Efficiency Award aus. Alle Fakten zum Wettbewerb und zur Bewerbung. Mehr erfahren

Finanzierung & Förderung

Investitionen in Energieeffizienz sind in der Regel wirtschaftlich attraktiv. Für Energieberatungen und Investitionen in hocheffiziente Technologien können Unternehmen zudem Förderungen beantragen. Mehr erfahren

dena-Referenzprojekte

Energieoptimierung im Sudhaus

Die Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG hat zur Energieoptimierung ihres Sudhauses das Verfahren "EquiTherm" der Krones AG eingeführt, mit dem anfallende Abwärme aus dem Brauprozess in einem speziell konstruierten Wärmetauscher genutzt werden kann. Beim Verfahren "EquiTherm" wird die nach dem Kochen ... Mehr erfahren

Energetische Optimierung durch Wärmerückgewinnung in einer Brauerei

Die Krones AG hat im Werk Steinecker das Verfahren EquiTherm entwickelt, mit dem anfallende Abwärme aus dem Brauprozess in einem eigens konstruierten Wärmeübertrager genutzt werden kann. Das Verfahren ist bei der Bergquell Brauerei Löbau (Sachsen) seit 2010 im großtechnischen Einsatz. Beim Verfahren EquiTherm wird die nach dem ... Mehr erfahren

Energieeffizienter Neubau zur Werkserweiterung

Im Zuge einer Werkserweiterung wurden verschiedene Energieeffizienzmaßnahmen bei der Planung und der Umsetzung des bauvorhabens realisiert. Eine energieeffiziente Quelllüftung mit adiabatischer Kühlung und eine sonnenstandsabhängige Verschattung sorgen für die Klimatisierung der Räumlichkeiten. Eine tageslichtabhängige Regelung ... Mehr erfahren
Industrie & Gewerbe

dena-Experten geben Antworten

Nicht das gefunden was Sie suchen? Stellen Sie uns einfach Ihre Frage zum Thema Energieeffizienz.

Anmeldung zum Newsletter

Jetzt vernetzen

Publikationen