Top-Themen:
 
 

Aktuelles

16.01.2015

Förderung energieeffizienter Kälte- und Klimaanlagen

Wie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) vermeldet, wurden in 2014…

mehr erfahren

23.12.2014

Offensive Abwärmenutzung - Beratung und Förderung in 2015

Der Nationale Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) der Bunderegierung unterstreicht die…

mehr erfahren

17.11.2014

Höhere Zuschüsse im Förderprogramm "Energieberatung Mittelstand" ab Januar 2015

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gestaltet das Förderprogramm…

mehr erfahren

Dämmung industrietechnischer Anlagen

Investitionen in die Dämmung betriebstechnischer Anlagen sind hoch wirtschaftlich. Mehr erfahren

Einstieg in das Energiemanagement

Energiemanagement verstehen und umsetzen: Hintergründe, wichtige Begriffe und Normen im Überblick. Mehr erfahren

Energy Efficiency Award

25.11.2013: Die dena hat auf ihrem Energieeffizienz-kongress vier Unternehmen mit dem Energy Efficiency Award 2013 ausgezeichnet. Mehr erfahren

Lotse Innenbeleuchtung

Online-Leitfaden informiert über schrittweise Sanierung der Innen- und Hallenbeleuchtung. Mehr erfahren

Webspecial Energiemanagement

Webspecial gibt konkrete Hinweise und Tipps für Geschäftsführung, Controlling, Produktion und Energiemanager. Mehr erfahren

dena-Referenzprojekte

Energetische Optimierung durch Wärmerückgewinnung in einer Brauerei

Die Krones AG hat im Werk Steinecker das Verfahren EquiTherm entwickelt, mit dem anfallende Abwärme aus dem Brauprozess in einem eigens konstruierten Wärmeübertrager genutzt werden kann. Das Verfahren ist bei der Bergquell Brauerei Löbau (Sachsen) seit 2010 im großtechnischen Einsatz. Beim Verfahren EquiTherm wird die nach dem ... Mehr erfahren

Innovative Effizienzmaßnahmen im Rahmen eines konzernweiten Energiema...

Das sogenannte „Effiziente Energiemanagement (EEM)“ wurde bei der Evonik Industries AG etabliert, um die Effizienz der Energienutzung stetig zu steigern. Dabei sollen die Erfahrungen einzelner Bereiche und Standorte auf das gesamte Unternehmen übertragen werden. Zur Kosten- und Emissionssenkung soll sichergestellt werden, dass ... Mehr erfahren

Dampfreduzierung durch Wärmerückgewinnung

Das Werk der Metsä Tissue GmbH in Euskirchen-Stotzheim erarbeitete ein Energiekonzept, welches zur Steigerung der Energieeffizienz des Standortes beitragen sollte. Mittelpunkt der Methodik war die thermodynamische Modellierung, die Wechselwirkungen zwischen einzelnen Maßnahmen zur Abwärmenutzung ... Mehr erfahren

Industrie & Gewerbe

dena-Experten geben Antworten

Nicht das gefunden was Sie suchen? Stellen Sie uns einfach Ihre Frage zum Thema Energieeffizienz.

Anmeldung zum Newsletter

Jetzt vernetzen

Publikationen