Top-Themen:
 
 

Aktuelles

31.03.2014

Neues Förderprogramm für energieeffiziente Produktionsprozesse

Unternehmen die in Energieeffizienzmaßnahmen investieren unterstützt die Bundesregierung…

mehr erfahren

22.01.2014

Unternehmen investieren in Energieeffizienz

Eine aktuelle Umfrage unter 251 Unternehmen des produzierenden Gewerbes hat ergeben, dass…

mehr erfahren

10.12.2013

Änderungen im Förderprogramm Querschnittstechnologien

Ab Januar 2014 tritt eine neu gefasste Förderrichtlinie für hocheffiziente…

mehr erfahren

Dämmung industrietechnischer Anlagen

Investitionen in die Dämmung betriebstechnischer Anlagen sind hoch wirtschaftlich. Mehr erfahren

Einstieg in das Energiemanagement

Energiemanagement verstehen und umsetzen: Hintergründe, wichtige Begriffe und Normen im Überblick. Mehr erfahren

Energy Efficiency Award

25.11.2013: Die dena hat auf ihrem Energieeffizienz-kongress vier Unternehmen mit dem Energy Efficiency Award 2013 ausgezeichnet. Mehr erfahren

Lotse Innenbeleuchtung

Online-Leitfaden informiert über schrittweise Sanierung der Innen- und Hallenbeleuchtung. Mehr erfahren

Webspecial Energiemanagement

Webspecial gibt konkrete Hinweise und Tipps für Geschäftsführung, Controlling, Produktion und Energiemanager. Mehr erfahren

dena-Referenzprojekte

Leckagereduzierung im Druckluftsystem

Bei einer Untersuchung des Druckluftsystems bei EWK wurde festgestellt, dass rund 28% der erzeugten Druckluftmenge durch Leckagen verlorengeht. 
Durch geeignete Maßnahmen konnte die Leckagemenge auf 23% reduziert werden. Dies entspricht einer Minderung des Stromverbrauchs um rund 20% bezogen auf das Druckluftsystem. ... Mehr erfahren

Energieeffizienter Neubau zur Werkserweiterung

Im Zuge einer Werkserweiterung wurden verschiedene Energieeffizienzmaßnahmen bei der Planung und der Umsetzung des bauvorhabens realisiert. Eine energieeffiziente Quelllüftung mit adiabatischer Kühlung und eine sonnenstandsabhängige Verschattung sorgen für die Klimatisierung der Räumlichkeiten. Eine tageslichtabhängige Regelung ... Mehr erfahren

Energieeffizienz in der Aluminiumherstellung

Aluminiumoxid ist der Grundstoff zur Aluminiumherstellung. Im vorgeschalteten Schritt, der Kalzinierung, wird Aluminiumhydroxid Al(OH)3 dehydratisiert und zu hochwertigem Aluminiumoxid (Al2O3) umgesetzt. Alunorte hat ein optimiertes, energieeffizientes Verfahren zur Kalzinierung von Aluminiumhydroxid ... Mehr erfahren
Industrie & Gewerbe

dena-Experten geben Antworten

Nicht das gefunden was Sie suchen? Stellen Sie uns einfach Ihre Frage zum Thema Energieeffizienz.

Anmeldung zum Newsletter

Jetzt vernetzen

Publikationen